Text: Klagsverband · 7. Januar 2018

Der Klagsverband diskutiert: #Rechtehatsie. Der österreichische NGO-Schattenbericht zur Frauenrechtskonvention, 13.11. – Graz

am 13. November 2018, 17.30 Uhr

im Infocafé palaver, Frauenservice Graz, 8020 Graz, Lendplatz 38

2019 überprüft ein hochkarätig besetztes UN-Komitee das nächste Mal, ob Österreich die Vorgaben der Frauenrechtskonvention (CEDAW) umsetzt. Die Frauenrechtskonvention fordert von den Vertragsstaaten ein umfassendes Gleichstellungsgebot in allen Lebensbereichen. Bei der Prüfung wird auch der sogenannte Schatten- oder Alternativbericht berücksichtigt, der die Sichtweise der Zivilgesellschaft darstellt.

Wir diskutieren, was es speziell für die Steiermark dazu zu sagen gibt.

Diskussion mit:
Felice Gallé, Frauengesundheitszentrum Graz
Petra Leschanz, Frauenservice Graz
Andrea Ludwig, Klagsverband

Moderation: Daniela Almer, Klagsverband

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Frauenservice Graz.

logo_frauenservice_150x64