Text: Klagsverband · 29. Januar 2019

UN-Frauenrechtskonvention: Frageliste für die nächste Staatenprüfung veröffentlicht

Die Frageliste der UNO (List of issues) dient als Grundlage für die Staatenprüfung im Juli 2019.

Das UN-Frauenrechtskomitee hat die Frageliste für die nächste Staatenprüfung (auf Englisch: List of issues) veröffentlicht. Diese Liste wird anhand des offiziellen Staatenberichts und der Schattenberichte der Zivilgesellschaft erstellt. Sie bezieht sich aber auch auf die  Abschließenden Bemerkungen (Concluding observations), die das Frauenrechtskomitee bei der letzten Staatenprüfung 2013 veröffentlicht hat.

Österreich wird im Juli 2019 das nächste Mal von der UNO auf die Einhaltung der UN-Frauenrechtskonvention überprüft. Die Frageliste dient dabei als Grundlage.

Die Frageliste (List of issues) ist im Original auf Englisch, der Klagsverband hat eine deutsche Übersetzung  erstellt. Wir bedanken uns bei Sarah Hofmayer für die Übersetzung.

In den nächsten Wochen werden wir ausgewählte Themen aus der Frageliste auf dieser Seite vertiefen. Es lohnt sich also, dran zu bleiben und #rechtehatsie auch auf facebook und twitter zu folgen! (da)