Jahresbericht 2018

Vernetzung

Der Klagsverband lebt von der Stärke seiner Mitgliedsvereine und von den Kontakten zu anderen Vereinen und Nichtregierungsorganisationen, die sich mit der Beseitigung von Diskriminierung beschäftigen.

Es findet ein regelmäßiger Austausch mit der Gleichbehandlungsanwaltschaft, der Behindertenanwaltschaft, den Antidiskriminierungsstellen der Länder, den Bundesministerien sowie den Sozialpartner_innen statt.

Seit 2013 ist Andrea Ludwig Mitglied und Volker Frey Ersatzmitglied im Niederösterreichischen Monitoringausschuss, seit 2016 ist Volker Frey im Bundesmonitoringausschuss Ersatzmitglied und in der Wiener Monitoringstelle Hauptmitglied, Andrea Ludwig ist dort Ersatzmitglied.

Auf europäischer Ebene ist besonders die Mitgliedschaft in der Fundamental Rights Platform der Europäischen Grundrechteagent (FRA) von Bedeutung. Da diese eine zentrale Beratungsfunktion für die Europäische Kommission in Sachen Menschenrechte und Antidiskriminierung hat, können die Erfahrungen des Klagsverbands an maßgebliche Entscheidungsorgane weitergegeben werden.