News

Klagsverbands-Mitglied Nr. 39: Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ)

Die größte Selbsthilfeorganisation für blinde und sehbehinderte Menschen in Österreich bietet eine umfangreiche Palette an Dienstleistungen.

Gleichbehandlungsrecht aktuell

Broschüre des Sozialministeriums wurde aktualisiert und neu aufgelegt.

Die spinnen, die Römer!

Was in der Antike gebaut wurde, kann heute nicht barrierefrei sein. Aber was ist mit historischen Nachbauten? Frau F. musste zur Kenntnis nehmen, dass sie auch hier keine Barrierefreiheit voraussetzen kann und sich die Römersiedlung Carnuntum ohne ihren Mann ansehen.

Neues Mitglied: Tiroler Gesellschaft für rassismuskritische Arbeit

Beratungsstelle in Innsbruck wurde erst vor kurzem gegründet und soll auch Dokumentationsstelle sein.

Barrierefreiheit ist Gebot der Stunde

Entwurf der NÖ Bauordnung muss komplett überarbeitet werden.

Schlichtungsstatistik 2013 veröffentlicht

Weniger als das die Hälfte der Schlichtungen wurde mit einer Einigung abgeschlossen.

Menschenwürde, Selbstbestimmung und staatliche Leistungspflicht: Anmerkungen zu einem Urteil des EGMR

Welche Leistungen müssen Staaten erbringen, wenn Menschen ihr Recht auf selbstbestimmtes Leben und Privatleben einfordern? Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat in einem aktuellen Fall sehr formalistisch eine Menschenrechtsverletzung verneint.

UN-Behindertenrechtskonvention: Zum ersten Mal kommt eine Beschwerde aus Österreich

Ein blinder Mann hat geklagt, weil eine neue Straßenbahnlinie in Linz nicht mit Sprachausgabe ausgestattet wurde.

Nächste Seite »