News

Verbandsklagerecht für Klagsverband im Nationalrat beschlossen

Großer Erfolg für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Der Klagsverband hat diskutiert: Diskriminierungsschutz für Flüchtlinge

Der Klagsverband war zu Gast in Salzburg: Gemeinsam mit unseren Mitgliedsvereinen Plattform Menschenrechte Salzburg und Antidiskriminierungsstelle in der Stadt Salzburg haben wir die Frage diskutiert, in welchen Fällen Flüchtlinge und Asylwerbende in Österreich vor Diskriminierung geschützt sind.

Inklusionspaket im Nationalrat: Verbandsklagerecht für den Klagsverband gefordert

Mit diesem Rechtsinstrument kann Inklusion wirklich gelebt werden.

Verbandsklagerecht: Klagsverband gehört auf die Liste der klagsberechtigten Organisationen

Nur so können die Rechte von Menschen mit Behinderungen wirksam durchgesetzt werden

Stellenausschreibung: Leitung der Anwaltschaft für Gleichbehandlung

Die Gleichbehandlungsanwaltschaft (GAW) sucht eine neue Leitung.

Gleichstellungsmonitor der Stadt Wien präsentiert

Der zweite Bericht zur Lebensrealität von Frauen und Männern in der Stadt Wien liefert umfangreiche Ergebnisse zu einer Vielzahl von Themenfeldern.

FRA: „Diskriminierung behindert soziale Inklusion.“

Eine aktuelle Erhebung der Europäischen Agentur für Grundrechte (FRA) zeigt einen Anstieg von Diskriminierung von Muslim_innen in Europa.

Antidiskriminierungsstelle Steiermark: Zahl der Fälle um 12 Prozent gestiegen

Hate Crimes und Hass im Netz haben besonders stark zugenommen.

Verbandsklagerecht für den Klagsverband gefordert

Mit diesem Rechtsinstrument können Menschen mit Behinderungen wirksam vor Diskriminierung geschützt werden.

Da waren es schon 48

Der Klagsverband hat sich in Innsbruck zur jährlichen Klausur getroffen. Bei einer Info-Veranstaltung am ersten Tag gab es Gelegenheit, sich über die Arbeit des Vereins zu informieren.

Nächste Seite »