News

Regierungsprogramm: Vorhaben zu Antidiskriminierung und Gleichstellung

Überraschend positive Pläne, schwammige Ziele und bedauerliche Lücken

#daskönntihrbesser – umfassender Diskriminierungsschutz außerhalb der Arbeitswelt

Im dritten Video von #daskönntihrbesser geht es um die Ausweitung des Diskriminierungsschutzes.

Sozialministerium veröffentlicht Studie zu Gewalt an Menschen mit Behinderungen

Die Studie „Erfahrungen und Prävention von Gewalt an Menschen mit Behinderungen“ kann auf der Ministeriumsseite heruntergeladen werden.

Menschenrechtsbefund 2019 der Liga für Menschenrechte

Die mangelhafte Umsetzung der Rechtstaatlichkeit, das Grundrecht auf leistbares Wohnen und die Menschenrechte muslimischer Frauen sind die Themenschwerpunkte im aktuellen Bericht.

#daskönntihrbesser – Verbandsklage

Im zweiten Video von #daskönntihrbesser geht es um die Möglichkeit, Diskriminierungen, die viele Personen betreffen, mit einer Verbandsklage abzustellen.

Gender Bugeting in Österreich: kritische Bilanz des Parlaments-Budgetdienstes

Passend zum Thema hat schon das UN-Frauenrechtskomitee in Abschließenden Bemerkungen umfassende Maßnahmen zur Verringerung der Lohnungleichheit gefordert.

Klagsverband nimmt Stellung zu NÖ Eigenmittel-Verordnung

Die Berücksichtigung von Eigenmitteln darf nicht dazu führen, dass Menschen von einem menschenwürdigen Leben ausgeschlossen werden.

#daskönntihrbesser – die Forderungen im Detail

Der Anspruch auf Beseitung und Unterlassung im Behindertengleichstellungsrecht, die Möglichkeit für Verbandsklagen und die Ausweitung des Diskriminierungsschutzes im Gleichbehandlungsgesetz gehören zu den dringendsten rechtlichen Reformen beim Diskriminierungsschutz.

« Vorherige SeiteNächste Seite »