Jahresbericht 2018

Workshops

Zum Schulungsangebot des Klagsverbands gehören Workshops für unsere Mitgliedsvereine sowie maßgeschneiderte Angebote für interessierte Vereine, Organisationen und Einzelpersonen.

Im Jahr 2018 wurden 16 Workshops abgehalten. Viele dieser Schulungen sind eine Einführung in das österreichische Antidiskriminierungsrecht. Besonders neue Mitgliedsvereine nützen dieses Angebot, um ihre Mitarbeiter_innen mit den Grundlagen vertraut zu machen, damit das Wissen über Antidiskriminierung und die rechtlichen Möglichkeiten bei den Beratungen berücksichtigt werden können.

Aber auch spezialisierte Workshops werden gerne angefragt. Dabei geht es um eine Vertiefung der Inhalte, meistens auf einen Bereich konzentriert zum Beispiel das Behindertengleichstellungsrecht.