News

#klagsverband_retten: Lassen wir den roten Spendenbalken gemeinsam wachsen!

Rund 11.000 Euro wurden schon gespendet – vielen Dank für die großartige Unterstützung!

Aktuelle Novelle Oö. Antidiskriminierungsgesetz zur Einhaltung der menschenrechtlichen Vorgaben nutzen

Besondere Mängel sieht der Klagsverband bei der gesetzlichen Grundlage, der Unabhängigkeit und der Finanzierung des Monitoringausschusses.

Sprechen wir über Leistung!

Offener Brief an Frau Ministerin Dr.in Bogner-Strauß

Salzburg: Barrierefreiheit bei Veranstaltungen

Der Klagsverband fordert in seiner Stellungnahme zum Salzburger Veranstaltungsgesetz ein Bekenntnis zu Barrierefreiheit.

Etappenplan Salzburg: lebenswerte Stadt für alle

Die Stadt Salzburg hat ihren Etappenplan für die Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen präsentiert.

Hassverbrechen richtig dokumentieren

Die Europäische Grundrechteagentur FRA spricht sich in einem neuen Bericht für eine verbesserte Praxis der Datensammlung bei Hassverbrechen aus.

WHO streicht Transgender von Krankheitsliste

Transgender-Personen gelten nicht länger als krank oder gestört.

Novelle Straßenbahnverordnung: umfassende Barrierefreiheit garantiert

Großer Erfolg nach jahrelangem Rechtsstreit.

Behindertenwalt: Erste Verbandsklage endete mit außergerichtlicher Lösung

Schlichtung mit Versicherungsunternehmen brachte eine Einigung.

#rechtehatsie

Heute wurde der österreichische NGO-Schattenbericht zur UN-Frauenrechtskonvention präsentiert.

« Vorherige SeiteNächste Seite »